Oberlausitz / Niederschlesien





  
 
Museum Anne-Rose Säuberlich M.A.-R.S. und Schauanlage „Klimperch“ / Oppach

Ein Oberlausitzer Kleinod entdecken ...

In dem 2014 eröffneten Museum sind die „Textilen Werke“ von Anne-Rose Säuberlich und der von ihr entwickelte und erschaffene „Oppacher Bilderbogen – die Oppacher Bilderchronik“ zu sehen.
Im Außenbereich befindet sich mit dem Personenwagen KB4 970-243 eine Schauanlage zur ehemaligen Schmalspurbahn von Taubenheim (Spree) nach Dürrhennersdorf. Diese Bahn wurde im Volksmund liebevoll „Klimperch“ genannt.
Besuchen Sie den wunderschönen Ort und entdecken Sie weitere Schönheiten der Oberlausitz. Der Fremdenverkehrsverein bietet Ihnen dazu Übernachtungen in verschiedenen Kategorien an. Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Fremdenverkehrsverein Oppach e.V.
Bergweg 2
02736 Oppach

Tel.: 035872 34554
Internet: www.fvv-oppach.de
 


 

Kontakt:

Museum Anne-Rose Säuberlich M.A.-R.S. und Schauanlage „Klimperch“ / Oppach
Bautzner Straße 1-3
02736 Oppach

Tel.: 035872 429986
Fax: 035872 429987


E-Mail-Kontakt

Lage:


Öffnungszeiten Museum:

Freitag 14.30 -18.00 Uhr u. Sonntag 14.30 -18.00 Uhr oder nach Vereinbarung
(bitte beachten Sie auch Ankündigungen auf unserer Internetseite)