Veranstaltungen





 
 

Dixielandfahrt PD Pillnitz

Mit flotter Livemusik an Bord geht es swingend die Elbe entlang Richtung Pillnitz.

Abfahrts- und Ankunft
  • PD Dresden, PD Leipzig, PD Pillnitz, Meissen, PD Kurort Rathen, PD Pirna,
    PD Stadt Wehlen, PD Diesbar
Der Raddampfer “Pillnitz”
... verfügt über vier stilvoll eingerichtete Salons im nostalgischen Ambiente und aufwändigem Holzinventar mit Heizung und Übertragungsanlage in allen Salons. Bis zu 247 Gäste können die Fahrt auch auf den Holzdecks oder dem überdachten Sonnendeck, mit Ausschank und Bordkiosk genießen.
Die Besonderheiten auf dem Schiff sind die Ansicht der freigelegten historischen Dampfmaschine, die nostalgische Dampfpfeife, der elektrisch kippbarer Schornstein und die
Sichtfenster zu den Schaufelrädern.
Barrierefreiheit
  • Rollstühle: nicht möglich
  • Faltrollstühle: eingeschränkt möglich
  • Fahrradmitnahme: eingeschränkt möglich
  • Kinderwagen: eingeschränkt möglich
Technische Daten
  • Baujahr / Bauwerft: 1886, Dresden Blasewitz
  • Länge des Schiffes: 65,7 m
  • Schaufelräder: Patenträder 3,00 m Durchmesser mit 11 beweglichen Stahlschaufeln
  • Breite über die Radkästen: 11,2 m
  • Maschine: oszillierende Zweizylinder-Verbunddampfmaschine mit Einspritzkondensation
  • Leistung: 230 PS
  • Kessel: 2-Flammrohr-Zylinderkessel
  • Betriebsstoff / Verbrauch: Heizöl extra leicht / ca. 100-120 l/h
  • Geschwindigkeit: stromaufwärts: 08 km/h stromabwärts: 12 km/h
  • Tiefgang (leer): 80 cm
  • Besatzung: Schiffsführer, 2 Matrose, Dampfmaschinist
Schiffs-Chronik Raddampfer “Dresden”
1886 Indienststellung als Glattdeckdampfer “Königin Carola”  16. Mai 1886
1919 Umbenennung in PD “Diesbar”
1926 bis 1927 Verlängerung Schiffskörper, Aufbau Oberdeck und hinterer Decksalon, eiserne Radschaufeln, Umbenennung in PD “Pillnitz”
1943 Tarnanstrich, Fahrt nach Hamburg zur Evakuierung Obdachloser nach Bombenangriff
1945 leichte Beschädigung durch Bombenblindgänger
1952 Umbenennung in PD “Weltfrieden”
1963 bis 1964 neues elektrisches Bordnetz
1966 bis 1967 Generalreparatur der Maschine, Aufbau eines vorderen Decksalons
1979 Kessel defekt, Schiff außer Dienst gestellt
1981 bis 1983 Rekonstruktion/Generalreparatur: neuer Vorder- und Hinterdecksalon, neuer Kessel
1993 Historische Rekonstruktion und Wiederindienststellung, Umbenennung in PD “Pillnitz”
Dieses Schiff

eignet sich hervorragend für:

  • Rundfahrten
  • Tanzveranstaltungen
  • Tagungen und Kongresse inklusive Tagungstechnik
  • Ausstellungen
  • Bankettveranstaltungen
  • Jubiläen, Hochzeiten, Geburtstage
  • Winterfahrten (auf Anfrage)
  • Musikfahrten
  • Partys / Feiern im kleineren Rahmen
Termine
  • Mai - freitags und samstags 26.05. und am 27.05.2017
  • Juni - samstags 03.06., 10.06., 17.06., nicht am 24.06.2017
  • Juli - freitags 07.07., 14.07., 21.07., 28.07.2017
  • August - freitags 04.08., 11.08., 18.08., 25.08.2017
  • September - freitags 01.09., nicht am 08.09., 15.09., 22.09., 29.09.2017
Fahrtzeit
Freitag 19.00 bis 22.30 Uhr
Samstag 19.00 bis 22.30 Uhr
Preise
Erwachsene 27,00 €
Kinder (6-14 Jahre) 15,00 €
Fahrplan Hauptsaison

Auszug aus dem Fahrplan Hauptsaison 02. Mai bis 15. Oktober 2017.

Fahrt Stadtfahrt zu Wasser
Verkehrstage täglich täglich täglich täglich
Dresden ab 11.00 13.00 15.00 16.00
Blasewitz l l l l
Dresden an 12.30 14.30 16.30 17.30

Fahrt Schlösserfahrt
Verkehrstage täglich täglich täglich
Dresden ab 10.00 12.00 14.00
Blasewitz 10.50 12.50 14.50
Pillnitz an 11.50 13.50 15.50
Rückfahrt Schlösserfahrt
Pillnitz ab 12.10 14.10 16.10
Blasewitz 12.40 14.40 16.40
Dresden an 13.10 15.10 17.10

Fahrt Sächsische Schweiz
Verkehrstage täglich täglich täglich täglich täglich
Dresden ab 09.30 - 10.15 - 17.00
Blasewitz 10.10. - 10.55 - 17.40
Pillnitz 11.00 - l 12.45 18.30
Heidenau 11.15 - 11.55 13.00 18.45
Pirna 12.00 09.30 12.40 13.45 19.30
Stadt Wehlen 12.45 10.15 13.25 14.30 -
Kurort Rathen 13.15 10.45 13.55 15.00 -
Königstein 14.10 11.30 14.45 15.45 -
Prossen - 11.45 15.00 16.00 -
Bad Schandau an - 12.30 15.45 16.30 -
Rückfahrt Sächsische Schweiz
Bad Schandau ab 09.30 13.00 - 16.15
Prossen 09.45 13.15 - 16.30
Königstein 10.00 13.30 14.50 16.45
Kurort Rathen 10.30 14.00 15.20 17.15
Stadt Wehlen 10.45 14.15 15.35 17.30
Pirna 11.20 14.50 16.10 18.05
Heidenau 11.40 15.10 16.30 18.25
Pillnitz 12.00 15.30 16.50 18.45
Blasewitz - 16.00 17.20 19.15
Dresden an - 16.30 17.50 19.45

Fahrt Abendfahrt
Verkehrstage Dienstag / Mittwoch von Juni bis August
Dresden ab 19.00
Blasewitz l
Dresden an 21.30

Fahrt Sächsische Weinstraße
Verkehrstage Dienstag bis Sonntag / feiertags
Dresden ab 09.45
Radebeul 10.45
Meißen 11.45
Diesbar 12.25
Seußlitz an 12.41
Rückfahrt Sächsische Weinstraße
Seußlitz ab 13.30
Diesbar 13.45
Meißen 15.00
Radebeul 16.45
Dresden an 18.15

Fahrt Schrammsteinfahrt
Verkehrstage Freitag / Samstag
Bad Schandau ab 17.00
Bad Schandau an 18.30
Fahrpreise

Auszug aus der Tariftabelle.

Kurzstrecke Zone 1 Zone 2 ab Zone 3 Rückf.
Vollzahler 7,50 11,00 16,50 22,00 5,00
Ermäßigt 5,00 7,00 11,00 14,00 3,00
Familienkarte für alle Linienfahrten, max 2 Vollzahler + mind., 1 bis max 5 Kinder (bis 14 J.) 45,00
Jahreskarte 100 100,00
100+1 180,00
ermäßigt 50,00
Gruppenrabatte ab 20 Personen 5 %
ab 40 Personen 10 %
ab 70 Personen 12 %
Stadtfahrt zu Wasser
 
Vollzahler Dresden-Blasewitz-Dresden  18,50
Ermäßigt Dresden-Blasewitz-Dresden 11,00
Abendfahrt Vollzahler Dresden-Pillnitz-Dresden 22,00
Ermäßigt Dresden-Pillnitz-Dresden 14,00
Schlösserfahrt Vollzahler Dresden-Pillnitz 16,50
Ermäßigt Dresden-Pillnitz 11,00
Vollzahler Dresden-Pillnitz-Dresden 21,50
Ermäßigt Dresden-Pillnitz-Dresden 14,00
Weitere Informationen zur Sächsischen Dampfschiffahrt

zurück

 

Kontakt:

Sächsische Dampfschiffahrts GmbH & Co. Conti Elbschiffahrts KG
01067 Dresden

Tel.: 0351 86609-0


E-Mail-Kontakt