Oberlausitz / Niederschlesien





  
 
Pension Zum Bahnel / Kurort Jonsdorf

Einmal Bahnhofsvorsteher sein ...

Bereits seit 1890 kommen im Bahnhof Kurort Jonsdorf, mitten im Herzen des Naturparks Zittauer Gebirges gelegen, Züge mit Ausflüglern an. Der starke Besucherzuspruch im idyllisch gelegenen Luftkurort führte 1913 zum Bau des geräumigen Bahnhofsgebäudes, welches seit 2004 nach einer grundlegenden Modernisierung als Pension „Zum Bahnel" eine neue Zweckbestimmung hat.

Die liebevoll im historischen Stil eingerichtete familiengeführte Nichtraucher-Pension verfügt über eine Gaststube mit 20 Plätzen, in der man so manche Rarität rund um die Kleinbahn entdecken und die rustikale Abendküche genießen kann. Aus den 1- bis 3-Bett- Zimmern der Pension kann man den Dampfzug direkt beobachten, weiterhin steht eine Ferienwohnung zur Verfügung. Zu jeder Jahreszeit lässt sich bei erlebnisreichen Aktivitäten das Zittauer Gebirge erkunden. Einzigartiges Dampfzug-Flair rund um die Zittauer Schmalspurbahn erlebt der Besucher des Hauses beim Angebot „Dampfzauberwoche".

Betreiber der Pension:

Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH
Bahnhofstraße 41
02763 Zittau


Telefon: 0151 52701094 / 0151 52701086
E-Mail: uebernachtung@soeg-zittau.de




 

Kontakt:

Pension „Zum Bahnel"
Zittauer Straße 53
02796 Kurort Jonsdorf

Tel.: 0151 52701094 / 0151 52701086
Fax: 03583 516462


E-Mail-Kontakt

Lage:


Pensionpreise:

Auszug aus der Preisliste.
Einzelzimmer ab 40,00 €
Doppelzimmer ab 60,00 €
Dreibettzimmer ab 70,00 €
Ferienwohnung ab 55,00 €
   

Reiseangebote:

Dampf-Zauber-Woche

weitere Reiseangebote