Veranstaltungen





 
 

5. Glashütter Antik-Uhrenbörse

5. Glashütter Antik-Uhrenbörse

Am Sonntag, 20. Mai 2018, veranstaltet das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte die 5. Glashütter Antik-Uhrenbörse im Rahmen des Stadtfestes Glashütte. Austragungsort ist in diesem Jahr die Grundschule Glashütte, da im Veranstaltungsraum des Uhrenmuseums bereits ab 4. Mai 2018 die Sonderausstellung „Mehr als Theorie und Praxis. Deutsche Uhrmacherschule Glashütte 1878 – 1951“ gezeigt wird. Begleitet von einem einmaligen Panoramablick über die Stadt Glashütte zeigen die Händler in der Schulaula ihre Waren. Historische Uhren aller Typen und Regionen, Werkzeuge, Ersatzteile, Zubehör jeder Art und Literatur können bestaunt, gekauft und verkauft werden.
 
Anmeldung und weiterführende Informationen erhalten Sie unter Tel: 035053-4612102 oder per Email: info@uhrenmuseum-glashuette.com.

Lage
Eintrittspreise
Weitere Informationen zum Deutschen Uhrenmuseum Glashütte

zurück

 

Kontakt:

Deutsches Uhrenmuseum Glashütte
Schillerstraße 3a
01768 Glashütte / Sa.

Tel.: 035053 4612102
Fax: 035053 4612199


E-Mail-Kontakt