Veranstaltungen





 
 

Öffnungstage Museumsbahnhofes Schlettau

An den Fahrtagen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn öffnet der Eisenbahnverein Bahnhof Schlettau e.V. das historische Bahnhofsgebäude aus dem 19. Jahrhundert.

Sehenswert sind die im Original erhaltene Fahrkartenausgabe, die Gepäckabfertigung sowie die Ausstellungsräume zur Bahnhofsgeschichte. Technikbegeisterten empfiehlt sich ein Blick auf das unter Denkmalschutz stehende Weichenriegelwerk.

Dampflok & VSE-Museumszug

Im September dampft die Aussichtsbahn durch das Erzgebirge und lädt Sie im historischen VSE-Museumszug zu einer erlebnisreichen Fahrt anlässlich der traditionsreichen Walpurgisnacht ein.

An diesem Wochenende kommt wieder die Dampflok 86 1333-3 der Eisenbahn-Bau- und Betriebs-Gesellschaft Pressnitztalbahn mbH (PRESS) zum Einsatz. Loks dieser Baureihe gehörten bis in die achtziger Jahre des vorigen Jahrhunderts zum Alltagsbild auf den erzgebirgischen Strecken. Bis 1988 kamen sie u. a. zwischen Schlettau und Crottendorf zum Einsatz. Dank der PRESS konnte vor einigen Jahren eine Lok nach Sachsen zurückgekauft werden und kommt nun auch auf der EAB zum Einsatz.

Entdecken Sie auf der 26,7 km langen Strecke zwischen Annaberg-Buchholz und Schwarzenberg aussichtsreiche Höhen und mit großen Brücken überspannte Täler, als bekannteste das Markersbacher Viadukt, und genießen Sie beeindruckende Aussichten auf das obere Erzgebirge. Die persönliche Reiseleitung in jedem Zug gibt Ausflugstipps entlang des Schienenstrangs.

Fahrten mit historischen Dampfzügen des Vereins Sächsischer Eisenbahnfreunde e.V. und der Pressnitztalbahn GmbH.

Hier können Sie sich demnächst den Flyer zur Erzgebirgischen Aussichtsbahn herunterladen.

Lage
Fahrplan Erzgebirgische Aussichtsbahn

Auszug aus dem Fahrplan 2018. Dampflok & VSE-Museumszug.

Zugnummer 62277 62279
Szb Eisenbahnmuseum (M) ab - 13.55
Schwarzenberg (Erzgeb) 0,0 09.10 14.10
Grünstädtel 2,7 09.17 14.17
Raschau 4,6 10.24 14.24
Markersbach (Erzgeb) 6,0 09.33 14.33
Scheibenberg 13,5 09.49 14.49
Schlettau (Erzgeb) 16,9 10.25 15.20
Walthersdorf (Erzgeb) 18,2 10.29 15.24
Annaberg-Buchholz Süd 24,1 10.40 15.49
Annaberg-Buchholz Mitte 25,2 10.42 15.51
Annaberg-Buchholz unt Bf 26,7 an 10.45 15.54

Zugnummer 91592 91594
Annaberg-Buchholz unt Bf 26,7 ab 11.17 16.10
Annaberg-Buchholz Mitte 25,2 11.21 16.14
Annaberg-Buchholz Süd 24,1 11.25 16.27
Walthersdorf (Erzgeb) 18,2 11.36 16.38
Schlettau (Erzgeb) 16,9 12.10 17.10
Scheibenberg 13,5 12.17 17.17
Markersbach (Erzgeb) 6,0 12.34 17.34
Raschau 4,6 12.39 17.39
Grünstädtel 2,7 12.45 17.45
Schwarzenberg (Erzgeb) 0,0 12.50 17.50
Szb Eisenbahnmuseum an 13.10 -
Fahrpreise

Auszug aus der Tariftabelle.

Einzelfahrkarte Normal 1 5,00 €
2 9,00 €
3 12,50 €
Einzelfahrkarte ermäßigt Kind 1 2,50 €
2 4,50 €
3 7,00 €
Gruppenfahrkarte Normal pro Person 1 4,50 €
2 8,00 €
3 11,00 €
Gruppenfahrkarte ermäßigt pro Person 1 2,00 €
2 4,00 €
3 5,50 €
Fahrradkarte 2,50 €
Tageskarte "Erzgebirge" Normal
gültig einen Tag für beliebig viele Fahrten
22,00 €
Tageskarte "Erzgebirge" Junior
gültig einen Tag für beliebig viele Fahrten
11,00 €
Tageskarte "Erzgebirge" Familie
gültig einen Tag für beliebig viele Fahrten
44,00 €

Informationen und Fahrkartenverkauf

  • Online unter www.erzgebirgische-aussichtsbahn.de
  • Schwarzenberg-Information, Oberes Tor 5, 08340 Schwarzenberg Tel. 03774 22540, Fax 20258, E-Mail: touristinformation@schwarzenberg.de
  • Tourist-Information im „Haus des Gastes – Kaiserhof“, Annaberger Str. 80, 08352 Raschau–
  • Markersbach Tel. 03774 157223, Fax 86186, info@raschau-markersbach.de
  • Stadtverwaltung Scheibenberg, R.-Breitscheid-Str. 35, 09481  Scheibenberg Tel. 037349 6630, Fax 66321, hauptamt@scheibenberg.de
  • Tourist-Information Schloss Schlettau, Schlossplatz 8, 09487 Schlettau Tel. 03733 66019, Fax 608037, info@schloss-schlettau.de
  • Schreib- und Spielwaren Brandt, Querstr. 85c, 09474 Crottendorf Tel. 037344 8392, Fax 17633, ina_brandt@t-online.de
  • Tourist-Information Annaberg-Buchholz, Buchholzer Str. 2, 09456 Annaberg-Buchholz Tel. 03733 19433, Fax 5069755, tourist-info@annaberg-buchholz.de

Fahrkartenverkauf auch online unter www.erzgebirgische-aussichtsbahn.de

Kurzentschlossene Fahrgäste erhalten ihre Fahrkarten auch weiterhin in den Zügen vom freundlichen Zugpersonal, selbstverständlich ohne Aufpreis

Reservierungen von Reisegruppen ab 10 Personen werden unter Email-Adresse gruppen@erzgebirgische-aussichtsbahn.de entgegen genommen.

Ein- und Ausstieg im Eisenbahnmuseum nur für Besucher des Eisenbahnmuseums.

Sondertarif, Verbundfahrscheine sowie DB-Tarif werden nicht anerkannt.

Bei Dampfzugeinsatz wird aufgrund der hohen Extrakosten ein Zuschalg erhoben

Weitere Informationen zur Erzgebirgischen Aussichtsbahn

zurück

 

Kontakt:

Eisenbahnverein
Bahnhof Schlettau e.V.
Böhmische Str. 11c
09487 Schlettau

Tel.: 03733 680711
Mobil: 0173 9589666
Fax: 03733 65060


E-Mail-Kontakt