Suche Partner




Suche Regionen

Alle Partner

Oberlausitz
 

Oberlausitz

Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH

Zertifizierungen - Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH

zertifiziert ServiceQualität Deutschland

Kontakt

Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
Humboldtstraße 25
02625 Bautzen

Tel.: 03591 48770
Fax: 03591 487748


E-Mail-Kontakt

Beschreibung

Aktiv Kultur Genuss ...

Hier ist der Anfang Deutschlands – von der Europastadt Görlitz/Zgorzelec bis vor die Tore der sächsischen Landeshauptstadt Dresden und vom Naturpark Zittauer Gebirge bis in das junge Lausitzer Seenland.. Besondere Extras der Oberlausitz sind die faszinierenden Landschaften, sanfte Höhenzüge, bizarre Felsformationen, die größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft Europas, mittelalterlich-romantische Städte sowie international herausragende Parks und Gärten. Einzigartig ist die Gastlichkeit der Region, die im Dreiländereck zu Polen und Tschechien für europäische Geschichte und gelebte deutsch-sorbische Zweisprachigkeit steht. Die „Via Sacra“ vernetzt 16 sakrale Bauwerke und Kunstschätze in der Oberlausitz, Niederschlesien und Nordböhmen. Die historischen Altstädte des Oberlausitzer Sechstädtebundes bieten spannende Stadtführungen und Kulturerlebnisse.

Das qualitativ hochwertige Netz von Rad- und Wanderwegen und die vielfältigen Serviceangebote von „Oberlausitz per Rad“ sowie die Pauschalen im Wanderparadies sind Magnet für Aktivurlauber aus Nah und Fern. Für Familien, Kinder, Jugendliche und jung gebliebene ist bei den „Freizeitknüllern der Oberlausitz“ immer etwas los. Authentische kulinarische Spezialitäten aus heimischen Produkten werden jährlich im Juni/Juli zum „Oberlausitzer Genussfestival“ und in der Zeit der traditionellen Abfischfeste im Herbst zu den „Lausitzer Fischwochen“ kredenzt. Zu entdecken gibt es aber noch jede Menge mehr, sei es das Oberlausitzer Handwerk, typischen Umgebindehäuser oder die Lausitzer Industriekultur, die das Andenken an Fabriken, Glashütten und Tagebaue, die über Jahrhunderte Broterwerb und Alltagsleben der Menschen bestimmten, bewahrt. Ein Teil einen Teil der Dampfbahnroute in der Oberlausitz sind zwei Stationen, die Waldeisenbahn Muskau und die Zittauer Schmalspurbahn. Gleichzeitig sind diese auch Partner der Lausitzer Industriekultur und zählen zu den Freizeitknüllern der Oberlausitz. Beide sind eine ganz besondere Attraktion, nicht nur für Eisenbahnfreunde, und haben verschiedenen Angebote und hochkarätigen Veranstaltungenidas ganze Jahr über.

Altstadtpanorama Bautzen 
© TMGS - Fouad Vollmer Werbeagentur

Reiseangebote:

Mehrtagesreisen (Termin frei wählbar)


Sechsstädtebund

NEU
Sechsstädtebund
Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
mehr dazu

weitere Reiseangebote