Westerzgebirge / Vogtland





  
 
Parkeisenbahn Syratal

Plauen-Syratal

Die einzige Parkeisenbahn Deutschlands mit elektrischer Oberleitung

Die Parkeisenbahn Plauen befindet sich in der Freizeitanlage Syratal am Anfang des Landschaftsschutzgebietes Syratal.nur 10 Minuten entfernt vom Stadtzentrum Plauens und umfasst eine Gesamtstrecke von 1,1 km. Sie wurde im Oktober 1959 als Kindereisenbahn eingeweiht und hat seit dem schon vielen Generationen eine ruhige und entspannende Tour durch das Syratal geboten. Die eingesetzten Elektrolokomotiven sind modifizierte Grubenbahnelektroloks aus der reichen Bergbautradtion Sachsens, die auf 600 mm Spurweite eigens für die Bahn gebaute Personenwagen ziehen. Die Fahrt mit der Bahn wird nie langweilig, da Sie an den vielen Attraktionen der Freizeitanlage, wie der Jumicar Anlage, den Minigolffeldern und dem Streichelzoo vorbeifahren.

In unserer Freizeitanlage können Kinder ab 6 Jahren nunmehr seit 16 Jahren mit echten Miniautos mit Gas, Bremse, Steuerrad und 4 PS durch einen 5.000m² großen Verkehrsparcour mit Verkehrszeichen und einer richtigen Ampelkreuzung fahren.

Auch die attraktive 18-Loch-Minigolfanlage bietet jede Menge Spielspaß für jung und alt in landschaftlich schöner Umgebung.

Fahrplan

Bahnstrecke Parkeisenbahn Syratal

Lage

Die Parkeisenbahn Syratal befindet sich am Anfang des Landschaftsschutzgebietes Syratal nur 10 Minuten entfernt vom Stadtzentrum Plauens.

Anfahrt mit Bus & Bahn

Zu erreichen ist sie per Bahn über den Oberen Bahnhof Plauen mit RegionalExpress-Linien der Deutschen Bahn auf der Sachsen-Franken-Magistrale und im Regionlverkehr mit dem Vogtland-Express der Vogtlandbahn.

Anfahrt mit dem Auto

Von der Autobahn A72, Ausfahrt Plauen Süd in Richtung Plauen über die B92 in das Stadtgebiet. In der Nähe Friedensbrücke der Ausschilderung Freizeitanlage Syratal folgen.

Bei Anfahrt aus Richtung A9, Ausfahrt Schleiz, der B282 in Richtung Plauen folgen. Im Stadtgebiet Plauen in Höhe Oberer Bahnhof folgen Sie der Ausschilderung Freizeitanlage Syratal.


Fahrzeuge Parkeisenbahn Syratal

Die Bahn ist die einzige Parkeisenbahn  Deutschalnds mit elektrischer Oberleitung.

Elketrolok

EL 30-Tandem Nr.001/002 Baujahr 1985
Hersteller Betrieb für Bergbauausrüstung Aue/Straßenbahn Plauen,
Die EL30-Tandem 001 und 002 sind aus je 2 ebenfalls baugleichen Grubenloks der Bauart EL30 zusammengesetzt und durch ein beweglich eingehängtes Führerhaus verbunden

Metalist, EL 61 Baujahr 1959
Hersteller/Lieferer SDAG Wismut Zobes
Die Metalist ist eine elektrische Grubenlok, welche für den Einsatz auf der Parkeisenbahn Syratal modifiziert wurde. Die Metalist besteht aus 2 Grubenelektroloks, welche in einem Rahmen miteinander verbunden sind.


 

Kontakt:

Freizeitanlage
Syratal Plauen
Hainstr. 10
08523 Plauen

Tel.: 03741 422861
Fax: 03741 482600


E-Mail-Kontakt

Lage:


Öffnungszeiten:

Die Freizeitanlage Syratal ist vom 01. April bis 29.Oktober 2017 geöffnet.

In den Schulferien in Sachsen täglich ab 10.00 Uhr geöffnet.
Bei sehr schlechter Witterung behalten wir uns vor, die Anlage geschlossen zu halten!

Eintrittspreise:

Kinder
1 Fahrt 1,00€
1 Fahrt ermäßigt 0,80€
Gruppenfahrt (ab 10 Kinder) 0,50€
Mehrfahrtenkarte (5 Fahrten) 4,00€

Erwachsene

1 Fahrt 1,50 €
1 Fahrt ermäßigt 1,20 €
Gruppenfahrt 1,00 €
Mehrfahrtenkarte (5 Fahrten) 6,00 €
Behinderte/Studenten 1,20 €
Familienkarte 1 Fahrt
2 Erw. bis 3 Kinder
4,00 €

Veranstaltungen:


Tag mit den Stadtwerken Plauen Strom GmbH


Familientag mit Volkssolidarität Plauen/Oelsnitz e.V.


Mercedes-Tag


Mondscheinfahrt


Letzter Fahrtag

weitere Veranstaltungen